Unterstützung für diese Projekte gesucht!

by Buessingadmin
6. Februar 2020

Hier sind die aktuellen Projekte, die gestemmt werden müssen. Klicke auf die Bilder, um mehr zu erfahren!

  • Erneuerung Vorhang

    Erneuerung Vorhang

    Schwierigkeit: Der Vorhang am hinteren Eingang ist in Fetzen. Er dient eigentlich dazu, die Kälte beim Rein- und Rausgehen abzuschirmen.

    Möglichkeit: Wahrscheinlich muss der Vorhang ganz ausgetauscht werden.

    Einkauf: Entweder der Stoff wird gespendet oder ein Neukauf wird aus Spenden finanziert.

    Arbeitsleistung: Ehrenamt

  • Schlösser Wartung

    Schlösser Wartung

    Schwierigkeit: Die Gestänge und Halterungen der Schlösser sind locker.

    Möglichkeit: Die Ösen müssen festgeschraubt und die Stangen geradegebogen werden. Die Zahlenschlösser sollten durch Schlösser mit Schlüssel ersetzt werden, wobei so viele Schlüssel vervielfätigt werden müssten, damit jeder Wirt einen haben kann.

    Einkauf:ca. Finanzierung aus Spenden.

    Arbeitsleistung: Ehrenamt

  • Deckenpanele Erneuerung

    Deckenpanele Erneuerung

    Schwierigkeit: Im Untergeschoss vom Bus sind einige Deckenfelder kaputt bzw. renovierungsbedürftig. Das Material der Panele gleicht dem von Schrankrückwänden, die allerdings auf die richtigen Maße zugeschnitten werden müssten.

    Möglichkeit: Wir brauchen jemand der/die Stellen anschaut, das Material besorgt und zuschneidet (Schreinerkenntnisse von Vorteil). Das Material muss gebogen werden (s. Bild). Dafür muss man es vermutlich befeuchten und biegen. Aluleisten sind vorhanden und liegen im Lager des Büssing e. V.

    Einkauf:ca. 5 €/m². Finanzierung aus Spenden.

    Arbeitsleistung: Schreinerhonorar oder Ehrenamt

  • Bodenreparaturen

    Bodenreparaturen

    Schwierigkeit: An vielen Stellen löst sich der historische Bodenbelag ab. Dort sammelt sich Dreck und es entstehen Stolperfallen.

    Möglichkeit: Wir brauchen jemand der/die Stellen anschaut, repariert oder ersetzt. Dafür müssen Material und Werkzeug besorgt werden. arbeiten können in Eigenregie durchgeführt werden.

    Einkauf: Finanzierung mit eingegangenen Spenden

    Arbeitsleistung: Ehrenamt

  • Außensteckdose 220 Volt

    Außensteckdose 220 Volt

    Thema: Das Stromkabel führt vom Vereinsheim zum Bus und kommt dann einfach aus der Erde.

    Arbeiten: Es muss eine 220 V Außensteckdose/Säulensteckdose installiert werden, wo das Erdkabel aus der Erde kommt. Während der Arbeiten wird der Strom im Vereinsheim abgeschaltet (Schutzschalter vorhanden).

    Einkauf: ca. 100 €. Finanzierung aus Spenden.

    Arbeitsleistung: Ehrenamt

  • Elektrik Renovierung

    Elektrik Renovierung

    Thema: Die Elektrik mit 12 Volt versorgt das Licht im Obergeschoss, im Untergeschoss, im Thekenbereich, im Außenbereich sowie die Musik und die Wasserpumpe für die Spüle. Mit 220 Volt werden die Lichtschlangen und der Frostschützer für die Getränke betrieben.

    Arbeiten: Hartmut und Bernd haben einen Schalterkasten gebaut, eine weitere Batterie installiert und die neue farbige Barbeleuchtung realisiert. Die Musik und die Wasserpumpe gehen auch wieder. Es fehlen noch Arbeitsleuchten für den Innenraum und eine funktionierende Außenbeleuchtung der beiden Eingänge. Das kriegen die beiden auch noch hin 😉

    Einkauf: ca. 300-400 €. Finanzierung aus Spenden.

    Arbeitsleistung: Ehrenamt

  • Komposttoilette

    Komposttoilette

    Herausforderung: Der Büssing e. V. braucht eine gscheite Toilette für die Gäste m/w (und fürs Ordnungsamt!)

    Möglichkeit: Kjell baut das Häuschen (Stelzen, Wände, Fundament, Dach, Isolierung). Hartmut kümmert sich um die Details (Urinabscheider, Komposter, Waschbecken, Wassertank). Gebraucht werden Leute, die Kjell helfen, das Häuschen fertig zu stellen. Hartmut sucht jemand der/die ihm hilft, das Ding einzurichten.

    Einkauf: Kjell spendet Baumaterial, Christina spendet Waschbecken. Weitere Spenden wahrscheinlich. Weitere Kosten können mit eingegangenen Spenden gedeckt werden

    Arbeitsleistung: Ehrenamt

  • Erneuerung Anstrich

    Erneuerung Anstrich

    Schwierigkeit: Der Lack ist ab! So rot wie auf dem Bild war der Bus einmal. Der Bus schaut nicht richtig gut aus.

    Möglichkeit: Damit der Bus wieder schön rot erstrahlt, muss er neu gestrichen werden. Die Aktion wäre was für Frühling oder Sommer. Helfer sind vorhanden. Jemand müsste den Einkauf machen, Leitern und Material organisieren und die Regie übernehmen.

    Einkauf: Finanzierung mit eingegangenen Spenden

    Arbeitsleistung: Ehrenamt (Newsletter kann genutzt werden, um Leute zusammen zu trommeln)

  • Begrünung Außenbereich

    Begrünung Außenbereich

    Thema: Das Außengelände bietet viel Platz für Grünzeug.

    Möglichkeit: Wer hat Lust darauf Blumen, Gemüse und Bäume zu pflanzen und zu pflegen? Ideen: - Pflanzung von Bäumen - Errichtung von Hochbeeten - oder was immer Dir einfällt

    Einkauf: Pflanzenspenden, Kosten für Anschaffungen (z. B. Hochbeete) trägt der Büssing e. V.

    Arbeitsleistung: Ehrenamt

  • Reifen und Verdichtung der Stellfläche

    Reifen und Verdichtung der Stellfläche

    Schwierigkeit: Irgendwann müssen die Reifen gewechselt werden. Zunächst reicht es, wenn die Stellen, auf denen die Reifen stehen, verdichtet werden (z. B. Betonplatten). Denn der Bus sinkt langsam ein!

    Möglichkeit: Es wäre also toll, wenn jemand solche Platten besorgen und liefern kann. Hartmut würde einen Fahrer organisieren, der für die Aktion den Bus bewegen würde.

    Einkauf: Petra spendet Waschbetonplatten (falls vorhanden auch von einem anderen Spender)

    Arbeitsleistung: Ehrenamt

  • Erdkabel Verlegung

    Erdkabel Verlegung

    Schwierigkeit: Der Bus musste Anfang 2020 ca. zwei Meter von der Autobahn wegbewegt werden. Im Mai 2019 hieß es, dass er möglichst nah an der Autobahn stehen soll. Blöd gelaufen. Jetzt liegt aber noch das Stromerdkabel mit der Stromversorgung auf fremdem Grund. Außerdem muss der Erdhügel weg, der sich seit der Schotterung des Stellplatzes neben dem Bus befindet.

    Möglichkeit: Hartmut wird ein Baggerunternehmen beauftragen, um den neuen Graben auszuheben und um den Erdhaufen abzutragen. Wenn ein angebot da ist und der Bagger kommt, braucht er 1-2 Helfer, die das Kabel mit ihm verlegen.

    Kosten: Finanzierung mit eingegangenen Spenden.

    Arbeitsleistung: Kosten für Baggerunternehmen. Helferarbeiten Ehrenamt

  • Polsterung der Sitze

    Polsterung der Sitze

    Schwierigkeit: Es gibt ca. sechs Sitzbänke, bei denen Lehne, Bank oder Nackenrolle kaputt sind. Wir gehen davon aus, dass ein Sattler die Bänke neu beziehen kann.

    Möglichkeit: Jemand müsste das in die Hand nehmen: Einen Sattler suchen, die Details (z. B. Farbe des Bezugs) klären, die Bänke zum Sattler fahren und wieder abholen.

    Einkauf: Sattlerei

    Arbeitsleistung: Rechnung für Sattlerarbeiten trägt der Büssing e. V.