Stellplatz wird geschottert

by Buessingadmin
11. Juli 2019

Am kommenden Freitag 12. Juli kommt der Bagger und zieht den Stellplatz gerade. Darauf kommt eine Schicht Schotter. Deshalb kein Thekendienst am Freitag. Strom kommt auch bald.

Das Grün unter dem Bus schaut zwar hübsch aus, aber es schädigt auf Dauer den Bus (Korrosion u. ä.). Außerdem steht der Bus schräg. Am Freitag 12. Juli fährt Kai den Bus zur Seite und es kommt ein Bagger, der den Stellplatz einebnet. Wenn alles klappt, kommt außerdem eine Menge Schotter, womit der Stellplatz aufgefüllt wird. Der Boden wird verdichtet und der Bus kommt wieder drauf. Bald kriegt der Bus außerdem Strom. Vom benachbarten Hundesportverein soll eine Leitung zum Bus gelegt werden, die es ermöglicht den Kühlschrank wieder anzuschließen und Beleuchtung zu betreiben.

Comments

Leave a comment

Leave a comment